FAQ

Dies und das

01  Wo kann man die WavePan kaufen? »
Die WavePan gibt aus exklusiv nur bei uns. Sollte Dir die WavePan auf einer anderen Internetseite angeboten werden, dann ist das eine Fake-Seite. Wir haben keine Händler oder andere Partner im Vertrieb!

02  Wie pflege ich die WavePan? »
Ein Microfasertuch und ganz wenig Glasreiniger, das reicht. Wichtig: Nicht zu viel Druck bei den Schlagflächen ausüben, einfach nur ganz leicht drüber wischen.



WavePan

01  Was bedeutet "handmade"? »
Die WavePan wird aus verschiedenen Komponent per Hand hergestellt. Die Schalen sind mit einem Laser geschnitten. Die Oberfläche ist pulverbeschichtet. Die Verkabelung wird per Hand gelötet.

Kurz: Es ist keine maschinelle Serienfertigung sondern immer eine handangefertigte Kleinserie. Dadurch ergeben sich an verschiedenen Stellen kleine Toleranzen. Diese sind aber rein optisch und haben keinen Einfluss auf die Spielbarkeit.

Es können auf der Oberfläche leichte Verarbeitungspuren sichtbar sein. Natürlich versuchen wir immer so exakt wie möglich zu arbeiten, ganz ausschließen lässt sich das aber nicht. Sie sind kein Grund für eine Reklamation.

02  Ist die WavePan eine "Kopie" der akustischen Handpan? »
Nein. Die WavePan lehnt sich natürlich an einer akustischen Handpan an, das ist ja der Sinn. Aber sie ist ein eigenständiges Instrument und keine digitale 1:1 Kopie einer "normalen" Handpan.

03  Was ist der Vorteil der WavePan? »
Mit der WavePan und PanDrum, dem Soundmodul der WavePan, hast Du 8 verschiedene Handpans und Tongue Drums in einem Instrument. Darüber hinaus kannst Du aus vordefinierten Skalen wählen oder Deine eigene Skala erstellen (beides direkt in PanDrum). Damit hast Du undendlich viele Kombinationsmöglichkeiten in einem Instrument, gesteuert über eine Software, Halion Sonic SE von Steinberg, in der Du alle Funktionen auch ohne eine Studiosoftware steuern kannst.

Dabei ist die WavePan sehr anschlagdynamisch. Sowohl die leisen als auch die lauten Töne lassen sich leicht anspielen. Dabei sind die Soundsamples ebenso dynamisch im Tonstudio aufgenommen worden, um die klangliche Vielfalt zwischen leisen und lauten Tönen möglichst gut wiederzugeben.

Das Besondere: Die obere Schale kann auch gespielt werden. Die sogenannten Bodynotes sind in zwei Bereiche aufgeteilt und lassen sich auch über PanDrum einstellen.

04  Gibt es eine Einschränkung? »
Ja, die gibt es: Neben der Anschlagdynamik ist uns das Spielgefühl auf Metall sehr wichtig. Die Tonfelder sind auch aus Metall, damit lassen sich technisch bedingt aber keine Modulationen spielen wie auf einer akustischen Handpan.

Auch das Spielen selber ist nicht exakt wie bei einer akustischen Handpan. Alle Sensoren sind sehr empfindlich eingestellt, dabei gibt es aber eine Grenze, damit nur die Sensoren, die auch gespielt werden, geschaltet werden. Das macht sich bei den Bodynotes bemerkbar, die müssen etwas fester als bei einer akustischen Handpan gespielt werden.

Wichtig: Die WavePan ist ein eigenständiges Instrument und keine 1:1 Kopie einer "normalen" Handpan :-)

05  Und wo kommt der Ton raus? »
Die WavePan wird mit dem mitgelierten USB-Kabel an den Computer angeschlossen. Alle Sounds kommen dann aus PanDrum (nicht im Lieferumfang enthalten) und werden über einen Kopfhörer oder an den Computer angeschlossene Lautsprecher wiedergegeben. Die WavePan selber hat keine eingebauten Lautsprecher.

06  Wofür sind denn die beiden Knöpf in der unteren Schale? »
Mit den beiden Knöpfen wird der MIDI-Kanal verändert, links runter, rechts hoch. Es gibt 16 MIDI-Kanäle. In PanDrum kann man jedem MIDI-Kanal ein Instrument zuordnen, die Skala verändern und noch mehr Dinge einstellen. Sobald Du bei der WavePan einen der Knöpfe drückst, schaltet PanDrum in den entsprechenden Kanal um. So kannst Du wärend dem Spiel das Instrument oder die Skala oder beides ändern.



PanDrum

01  Wozu brauche ich PanDrum »
PanDrum ist ein Sound-Modul, extra abgestimmt auf die WavePan und die WavePan-Spieler. Hier kannst Du zwischen 8 verschiedenen Instrumenten wählen und vordefinierte oder eigene Skalen nutzen und erstellen

02  Wo kann ich PanDrum kaufen? »
03  Wie installiere ich PanDrum »
04  Warum der Halion-Player »
Der Halion-Player ist kostenlos. Er kann sowohl als Standalone- als auch als VST-PlugIn in den meisten DAW genutzt werden.

05  Wo finde ich den Halion-Player »
06  Welche Systemvoraussetzungen benötigt PanDrum bzw. Halion »
07  Wo finde ich den Steinberg Download Assistant »
Hier kannst Du den Download-Assistant von Steinberg laden »
Damit werden auch der eLicenser und der Library-Manager installiert

08  Wo finde ich den eLicenser und was ist das »
Den eLicenser findest Du hier, er wird aber normalerweise mit dem Download-Assisten mit installiert »
Damit wird die Lizenz von PanDrum auf Deinem Rechner registriert. Die Lizenz bekommst Du nach dem Kauf von PanDrum von Steinberg per Mail.

Update Januar 2022: Steinberg hat das Lizenzsystem umgestellt, der eLicenser ist für neue Installationen nicht mehr nötig. Es wird nun das deutlich bessere Steinberg Lizenzsystem verwendent. Dieses ist auf den Steinbergseiten auch besser erklärt.

09  Kann ich PanDrum auch in der Kontak- anstatt der Halion-Version verwenden? »
Nein, im Moment ist PanDrum nur in der Halion-Version exakt auf die WavePan anbgestimmt.

10  Kann ich Halion auch schon ohne PanDrum installieren? »
Ja, unbedingt. Halion Sonic SE ist kostenlos und es macht Sinn, die Installation auch schon vor dem Kauf einer WavePan zu machen. Damit ist sichergestellt, dass auch alles funktioniert, bevor Du Deine WavePan kaufst.

11  Warum gibt es nur den "Basisklang" und keine Artikulationen? »
PanDrum ist auf die WavePan abgestimmt (und umgekehrt). Bei der WavePan gibt es keine Möglichkeit, die von der Handpan bekannten Klangmodulationen (Artikulationen) zu spielen. Daher haben wir beim Einspielen der Sounds im Tonstudio darauf verzichtet.



Die Verwendung einer DAW wie Logic oder Ableton

01  Verwendung von PanDrum in einer DAW »
PanDrum, dass WavePan-Soundmodul für Halion Sonic SE, kann in jeder DAW benutzt werden. Halion Sonic SE ist als PlugIn in jeder DAW benutzbar und damit kann PanDrum geladen werden.

02  Verwendung der WavePan mit anderern Instrumenten in einer DAW »
Die WavePan ist midifähig und kann in einer DAW auch mit anderen Instrumenten benutzt werden. Es gib dabei zwei wichtige Punkte:

  • Für die Einstellung der Noten ausserhalb von PanDrum wird ein Script oder ein PlugIn benötigt. Weiter unten steht dazu mehr.
  • Alle Tonfelder der WavePan sind anschlagdynamisch. Anders als bei einem Tasteninstrumten können Noten aber nicht gehalten werden. Dafür liefern wir das Sustainpedal mit. Mit ihm sind bei anderen Instrumenten als PanDrum gehaltene Töne möglich.


03  Grundsätzliches zur Noteneinstellung »
Alle Tonfelder und die beiden Bodynotes sind in der WavePan mit fest programmierten Noten hinterlegt. Wenn Du einen Note ändern willst, dann ist das in PanDrum möglich.

Der Vorteil dabei ist, dass man kein zusätzliches Programm für die WavePan-Einstellung braucht.
Der Nachteil dabei ist, dass man in einer DAW ein Script oder ähliches benötigt, um die WavePan-Noten auf andere umleiten zu können.

04  Noten anpassen in Logic »
Für Logic bieten wir ein Script an. Damit kann man individuell die Noten der WavePan auf neue Noten für das Logic-Instrumten umleiten. Das Script stellen wir zeitnah als Download zur Verfügung.

05  Noten anpassen in Ableton »
Mit dem Midi-Effekt "Scale" können die festen Noten der WavePan in andere Noten umgeleitet werden.



Bestellen/Kaufen/Bezahlen/Versenden

01  Warum finde ich keinen Preis in der Homepage? »
Durch die weltweiten Lieferengpässe kommt es besonders bei Metall und Platinen/Micochips zu starken Schwankungen im Preis. Bei den kleinen Stückzahlen bestellen wir entsprechend weniger Material und müssen regelmäßig bei einer Materialbestellung mit neuen Kosten kalkulieren.

02  Muss ich eine Anzahlung machen? »
Nein, eine Anzahlung ist nicht nötig. Sobald Deine WavePan fertig ist und versendet werden kann, überweist Du den Kaufpreis auf unser Bankkonto. Nach Geldeingang wird Deine WavePan dirket verschickt.

03  Wohin wird verschickt? »
Wir verschicken weltweit. Die Versandkosten werden individuell berechnet und zu Deiner Bestellung hinzugerechnet. Der Versand erfolgt versichert.

04  Falls nötig, wer bezahlt die Rücksendung? »
Geld-Zurück-Garantie:
Wir gewährleisten eine 14tägige Geld-Zurück-Garantie. Wenn Dir die WavePan nicht gefällt, dann kannst Du sie innerhalb der Frist an uns zurück schicken. Allerdings ist unsere Firma zu klein um die Rücksendung zu bezahlen. Eine Rücksendung erfolgt auf eigene Kosten. Kleinere Verarbeitungsspuren aus der Herstellung per Hand und kleinere Abweichungen in der Pulverbeschichtung sind kein Grund für eine Rücksendung. Herstellungsbedingt lassen sich bei der Handanfertigung kleine Ungenauigkeiten nicht ausschließen.

Herstellergarantie:
Wir gewähren eine Herstellergarantie von einem Jahr auf die WavePan. Kabel und Fusspedal sind davon ausgenommen. Ob wir die WavePan in dieser Zeit reparieren oder gegen eine neue tauschen entscheiden wir im Einzelfall. Im Garantiefall übernehmen wir die Kosten der Rücksendung.

05  Was kostet das Versenden? »
Wir versenden mit DHL bzw. in Ausnahmen Hermes. Die Lieferung erfolgt versichert und als Sperrgut. Die Kosten können gerne bei uns angefragt werden.

06  Kann ich auch mit PayPal bezahlen? »
Ja, aber Du übernimmst dann die PayPal-Gebühren. Wir sind eine kleine Firma und die Gebühren sind, je nach Land, manchmal sehr hoch.



Garantie

01  Habe ich eine Geld-Zurück-Garantie? »
Wir gewährleisten eine 14tägige Geld-Zurück-Garantie. Wenn Dir die WavePan nicht gefällt, dann kannst Du sie innerhalb der Frist an uns zurück schicken. Allerdings ist unsere Firma zu klein um die Rücksendung zu bezahlen. Eine Rücksendung erfolgt auf eigene Kosten.

Kleinere Verarbeitungsspuren aus der Herstellung per Hand und kleinere Abweichungen in der Pulverbeschichtung sind kein Grund für eine Rücksendung. Herstellungsbedingt lassen sich bei der Handanfertigung kleine Ungenauigkeiten nicht ausschließen.

02  Wie lange läuft die Gewährleistung? »
Wir gewähren eine Herstellergarantie von einem Jahr auf die WavePan. Kabel und Fusspedal sind davon ausgenommen. Ob wir die WavePan in dieser Zeit reparieren oder gegen eine neue tauschen entscheiden wir im Einzelfall. Im Garantiefall übernehmen wir die Kosten der Rücksendung.

Top